Wo der Karst und das Meer aufeinandertreffen

Das 107 Hektar große Naturreservat der Klippen von Duino zeichnet sich durch eine hohe Artenvielfalt aus. Das liegt daran, dass sie sich entlang eines Landstreifens erstreckt, der sowohl das mediterrane als auch das mitteleuropäische Klima einschließt. Es ist ein geeigneter Lebensraum für das Nisten von sesshaften Vögeln wie der Heringsmöwe, der Rabenkrähe und dem als gefährdet eingestuften Wanderfalken, die in den unzugänglichsten Bereichen der Klippen Zuflucht gefunden haben.

Im Herbst und im Frühlings kann man leicht verschiedene Zugvogelarten oder überwinternde Arten beobachten, während im Kiefernwald Finken, Eichelhäher, Spechte, Sperber und sogar einige Eichhörnchenkolonien zu Hause sind.

Rilkeweg

Das Reservat kann man zu Fuß auf dem berühmten Rilkeweg bewundern, der sich 1700 Meter über dem Meer erstreckt.
Der Weg, der direkt vom Camping Village Mare Pineta aus zugänglich ist, verbindet Sistiana mit Duino über einen Steig entlang der wunderschönen Klippen. Entlang des Weges befinden sich in den Fels gehauene militärische Außenposten mit Blick auf das Meer, die noch aus dem Ersten Weltkrieg stammen. Der Weg endet am Schloss Duino, dem historischen Sitz der Fürsten von Thurn und Taxis, das mitsamt seinem Garten besichtigt werden kann.

Galerie

Fang an zu träumen…

Entdecken Sie alle unsere Dienstleistungen

TRIEST

Rilkeweg, Schloss Duino und vieles mehr

SCHWIMMBÄDER

Mit Solarium und Blick auf den Golf von Triest

SPORT

Sportplätze, Trails, Mountainbike

FOOD & DRINK

Restaurant, Pizzeria und Bar mit Blick auf den Golf von Triest

PET-FRIENDLY

Camping Village Mare Pineta ist haustierfreundlich!

UNTERHALTUNG

Unsere Aktivitäten

NEUE SPA & NEUES RESTAURANT 2024-2026

BAR RILKE